B-Wurf

B-Wurf vom 01.05.2018

Alle Welpen haben ein liebevolles und dackelbegeistertes Zuhause gefunden, darüber sind wir sehr glücklich!

Die Eltern sind

D-JCH VDH - D-JCH DTK 2013,
LJS 2013
LS 2015
DCH VDH 2016

DCH DTK 2017

Achtern Diek's Butzemann

SfK, BHP 1, Sp, BhFK/95, SchwhK

 

 

 

 

 

Tayra vom Hallwanger Silberberg

Sfk, BHP1

 

Wir möchten uns an dieser Stelle auch bei Familie Cohrs bedanken, dass ihr Tiny unsere Tayra so liebevoll empfangen hat.

T + T waren sich auf Anhieb sympathisch und haben

zusammen 20 wundervolle und vielversprechende Welpen gezeugt.

Unsere Tayra wölfte in einer aufregenden Geburt 11 gesunde Welpen!

 

In der Wurfkiste lagen 4,7 wunderschöne Welpen, darunter waren

 

1 Rüde Brauntiger

3 Rüden Schwarztiger

4 Hündinnen Brauntiger

2 Hündinnen Braun mit Abzeichen

1 Hündin Schwarz-rot

 

Alle Welpen wurden von der Zuchtwartin fehlerfrei abgenommen

und haben ein liebevolles Zuhause gefunden!

Liebe B-linge, wir wünschen euch das tollste Dackelleben auf Erden!

Hier finden Sie uns

ZG Nicole und Marina Marcinkowski
Mannhardtstr. 49

25557 Hanerau-Hademarschen
 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

04872-2692

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Zuchtstätte

ist

nach § 11 des Tierschutzgesetzes ordnungsgemäß beim Veterinäramt angemeldet, kontrolliert und genehmigt

Liebe Welpeninteressenten,

da auch wir in Zeiten von Corona extrem viele Nachfragen seit letztem Jahr, insbesondere nach Kurzhaarwelpen, hatten möchten wir zunächst auf ein paar für uns grundlegende Punkte aufmerksam machen.

Wie jeder verantwortungsbewusste Züchter (in den Dachverbänden VDH/FCI) möchten auch wir, dass ein Welpe aus unserer Zucht ein liebevolles, endgültiges zu Hause bekommt, gerade auch wenn nach Corona das „normale“ Leben wieder losgeht. Bitte machen Sie sich vor dem Hundekauf (egal bei welcher Rasse) mit den Rasseeigenschaften und Haltungsbedingungen vertraut.

Ein Dackel ist nicht nur ein kleiner, lustig aussehender Hund. Er wurde in erster Linie für die Jagd gezüchtet und ist dort vielseitig einsetzbar.

Durch ausgewählte Zuchtpartner kann der Jagdtrieb nicht vollends unterdrückt oder gar weg gezüchtet werden, was auch nicht in unserem Interesse ist, auch wenn unsere Hunde nicht jagdlich geführt werden. Sicher ist das von Hund zu Hund unterschiedlich und eine Frage der Erziehung, aber bitte bedenken Sie das vor der Anschaffung.

Gerade durch seine einzigartige Persönlichkeit braucht auch ein Dackel genügend Auslauf und geistige Beschäftigung. Sicher kann der Vierbeiner auch mal ein paar Stunden alleine bleiben, aber ihn (insbesondere nach Corona) 7-8 Stunden ins Büro mitzunehmen, ihn täglich in eine Hundepension zu geben oder ihn neben einem Studium zu unterhalten, finden wir persönlich nicht vertretbar.

 

Da wir aus den zu erwartenden Würfen unserer beiden Hündinnen "verschiedenen" Farben erwarten, bitten wir Sie, sich nicht auf nur „die eine“ Farbe festzulegen. Da wir darauf keinerlei Einfluss haben, können wir auch keine Garantie oder das Versprechen geben, dass der kleine Welpe genau die gewünschte Farbe hat. Andererseits kann es natürlich auch sein, dass der „gewünschte“ Dackelwelpe charakterlich einfach nicht zu den Menschen passt, weshalb wir auch immer sehr darauf bedacht sind, die richtige Hund-Mensch-Kombination zu finden. Genauso können wir die Verteilung der Geschlechter nicht vorhersehen.

 

Zudem möchten wir von Ihnen als Interessent unter anderem erfahren:

  • Warum ein Dackel?
  • Ist Hunde- oder bereits Dackelerfahrung vorhanden?
  • Wie sind Ihre Lebensumstände - auch nach Corona
  • Rüde oder Hündin und warum?
  • Ist die Versorgung des Hundes immer gewährleistet? (Arbeit, Urlaub, evtl. Umzug, familiäre Veränderung)
  • Wie lange wäre der Hund alleine?

 

In früheren Würfen haben wir so etwas noch gehabt und die Interessenten oftmals per E-Mail über die Trächtigkeit der Hündin, des angefragten Wurfes informiert. Die Mehrheit dieser Interessenten hatte sich aber leider oftmals nicht mehr gemeldet, um ihr Interesse an einem Welpen zu widerrufen bzw. aufrecht zu erhalten.

Aus diesem Grund machen wir keine Warteliste mehr.

Sobald die Welpen geboren sind, wird unsere Homepage aktualisiert, dann können Sie sich gerne erneut bei uns telefonisch melden, um einen Kennenlern-Termin für später (nach unseren Corona Hausregeln) zu vereinbaren.

Auch wird ein Welpe bei uns erst nach einem persönlichen Kennenlernen (nicht am Telefon und nicht per E-Mail) reserviert oder versprochen.

Des weiteren bitten wir von reinen Preisabfragen Abstand zu nehmen.

 

Wir freuen uns, Sie kennenzuleren.

DruckversionDruckversion | Sitemap
2021 © ZG Marcinkowski, Hanerau-Hademarschen